top of page
anima naturalis_shinrin youku-waldbaden.jpg

shinrin yoku - waldbaden 

Du sehnst dich nach Ruhe und Regeneration? Du möchtest die Sorgen des Alltags und all die Dinge, die noch erledigt werden wollen, aus einem entspannten Selbst betrachten? 

 ​

Beim Waldbaden wird die Verbindung vom Menschen zur Natur gestärkt und wiederhergestellt. In unserer digitalen und schnellen Welt vergessen wir oft, wo wir ursprünglich herkommen – aus dem Wald und der Natur. Sie sind unser Zuhause!

 

Musik und Klänge haben die Möglichkeit uns Menschen zu beruhigen und entspannen. Der Solfeggio Frequenz 432 Hz spricht man zu, dass sie eine Senkung der Herzfrequenz sowie des Blutdrucks bewirkt und Ängste verringern kann. Sie ist als sogenannte Heilungsfrequenz bekannt.

 

Während unseren Shinrin Yoku / Waldbaden Aufenthalten wirst du von Klängen in der Solfeggio Frequenz 432 Hz in die Natur begleitet.

Hase Ilustration
aquarell
Ast
Kiefernzapfen Illustration
WAS IST
shinrin yoku

Das zentrale Element beim Waldbaden ist die Achtsamkeit, dazu gehört sich sehr langsam fortzubewegen und sich viel Zeit zu nehmen. Es wird liebevoll Schlendern genannt. Man könnte es auch „die Natur mit Kinderaugen sehen“ nennen. 

 

Achtsam sein, bedeutet ganz im Hier und Jetzt zu sein (die Gedanken des Alltags ruhen lassen), unsere Sinne aufzuwecken (wieder lernen zu hören, tasten, riechen, schmecken, sehen), kein leistungsorientiertes Ziel verfolgen zu müssen (Alles kann, nichts muss!), wertfrei sein und sich Pausen gönnen. 

 

Mit Hilfe von verschiedenen Übungen wie Fokusveränderung, Elemente erleben (Luft, Wasser, Erde, Feuer), Atemübungen, Qi Gong oder kreativen Übungen (z.B. Mandala gestalten, Gedichte schreiben), dürfen wir ganz bei uns selbst ankommen und Entschleunigung, Ruhe und Zufriedenheit erfahren.

Pilze
Tannenzweig Illustration
WOHER KOMMT
shinrin yoku

Shinrin Yoku stammt ursprünglich aus Japan und ist in den 1980er Jahren aufgrund einer Marketingkampagne entstanden. Die Regierung wollte die Liebe seiner Bevölkerung zum Wald stärken und sie vermehrt in die Wälder locken, denn in Japan bedeckt der Wald ca. 2/3 der Landfläche. 

 

Tomohide Akiyama, Leiter der japanischen Forstverwaltung, formte 1982 der Begriff Shinrin Yoku. Die Zypressenwälder in Japan, mit teils bis zu 300 Jahre alten Bäumen, schenken ihren Besuchern ein unvergessliches Erlebnis. Durch zahlreiche wissenschaftliche Studien konnten die positiven Wirkungen von Shinrin Yoku belegt werden und so wird das „Bad in der Waldatmosphäre“, wie es übersetzt heisst, heutzutage in Japan, Südkorea und China von den Ärzten verschrieben sowie von den Krankenkassen als Präventiv- und Therapie-möglichkeit anerkannt. 

 

Shinrin Yoku wird mit Waldbaden oder Bad in der Waldatmosphäre übersetzt und meint, ein achtsames Eintauchen in die Natur mit allen Sinnen, zur Ruhe kommen zu dürfen und für einen Moment den Alltag hinter sich zu lassen.

Moos
Ahorn Frucht Illustration
WAS BEWIRKT
shinrin yoku
  • Stärkung unseres Immunsystems durch die Duftstoffe der Bäume (u.a. Terpene), die sich in der Waldluft befinden

  • das Gefühl von Stress wird herabgesetzt und Entspannung breitet sich aus

  • Stresshormone werden reduziert

  • unser Blutdruck und Puls wird gesenkt

  • stimmungsaufhellend und manchmal sogar antidepressiv

  • bei regelmässigen Waldbesuchen wird unsere Schlafqualität verbessert

  • Förderung der Konzentration und Kreativität

  • ein Gefühl von Wohlbefinden

aquarell

die nächsten veranstaltungen

Den Frühling begrüssen

mit Shinrin Yoku/Waldbaden, Qi Gong und Bärlauchpesto

Wir schlendern durch den Wald, lassen unsere Sinne sanft eintauchen, finden Entspannung und Ruhe mit Qi Gong, sammeln Bärlauch und bereiten eine Bärlauchpesto zu. Unser Immunsystem freut sich auf diesen Frühlingsgruss.

DATUM & ZEIT

Sonntag, 10. März 2024

Sonntag, 24. März 2024

Samstag, 30. März 2024

Sonntag, 7. April 2024

jeweils 10-14 Uhr

ENERGIEAUSGLEICH

CHF 120.- / Person

ORT

Laupen ZH

anima naturalis_Bärlauchblüte.jpg
Uster

Sanftes Eintauchen in die Waldatmosphäre

Raus aus dem durchgeplanten Alltag – hinein in die Waldoase

Entschleunigung und Ruhe finden inmitten der Natur und den Alltag für einen Moment hinter sich lassen. Wir schlendern durch einen moosbedeckten Märchenwald und hoffen auf eine Begegnung mit Rehen.

DATUM & ZEIT

Sonntag, 14. April 2024

Sonntag, 15. September 2024

jeweils 10-13 Uhr

ORT

Uster

ENERGIEAUSGLEICH

CHF 90.- / Person

Mit allen Sinnen in die Natur eintauchen

Die Vielfalt des Waldes erleben

Mit Shinrin Yoku / Waldbaden und allen 5 Sinnen die Rietlandschaft Drumlin erleben. Wir tauchen in die Natur ein und lassen uns von ihren Bewohnern verzaubern. Barfuss die Erde und das erfrischende Nass spüren und der Kreativität Raum geben.

DATUM & ZEIT

Sonntag, 21. April 2024

Samstag, 24. August 2024

jeweils 10-14 Uhr

ENERGIEAUSGLEICH

CHF 120.- / Person

ORT

Hinwil

Drumlin
Waldbach

Sich dem Fluss des Wassers hingeben

Getragen werden von den Elementen der Natur

Ein achtsames Eintauchen in die Waldatmosphäre – zurück zu unseren Wurzeln mit den Elementen der Natur. Wir werden bei unserem Waldbad vom Schmittenbach begleitet, dürfen den Fluss des Lebens spüren und uns ihm ganz hingeben. Wir begeben uns unters leuchtend grüne Blätterdach, welches die Bäume schützend über uns ausbreiten.

DATUM & ZEIT

Sonntag, 26. Mai 2024

Samstag, 12. Oktober 2024

jeweils 10-16 Uhr

ORT

Wald ZH

ENERGIEAUSGLEICH

CHF 180.- / Person

Individuelle Termine & Angebote

Planst du eine Veranstaltung für einen Teamtag, möchtest einem lieben Menschen eine erholsame Pause schenken oder dir selbst ein ganz individuelles Waldbad gönnen? 

Gerne stellen wir dir ein individuelles Angebot zusammen, ob für eine Privatführung, Gruppenführung, Geburtstagüberraschung, Team- oder Firmenanlass. Das Angebot kann ganz nach deinen Bedürfnissen und Wünschen zusammengestellt werden.

Stefanie Mattenberger
aquarell
bottom of page