_MG_9607-Bearbeitet-2.jpg

Fotograf: Martin Reichenbach   www.tinpicturs.com

20200810_095745.jpg
Fuchs Illustration
20210617_131451.jpg
Hase Illustration
MEINE VISION
 

Ich wünsche mir das Strahlen deiner Augen aus der Kindheit zurück, als du barfuss durch die Natur spaziert bist, Rötelmäuse beim Knabbern von frischen Grashalmen und Eichelhäher beim Verstecken von Eicheln beobachtet hast. Deine Naturverbundenheit soll in dir gedeihen dürfen wie ein Samen, der zu einem stattlichen Baum heranwächst.

MEINE MISSION
 

Ich begleite dich achtsam in die Natur und zeige dir ihre kleinen und grossen Wunder. Während unserer Naturzeit lade ich dich ein, deinen Alltag hinter dir zu lassen, deine Aufmerksamkeit auf deine Sinne zu lenken und dich zu entspannen. Die Natur darf zu deinem ganz persönlichen Kraftort werden und dich daran erinnern, dass wir schon immer ein Teil von ihr sind.

welle

stefanie mattenberger

Ich bin Stefanie Mattenberger, aufgewachsen in Hinwil im Zürcher Oberland. Meine Erstausbildung zur Kauffrau hat die Basis für meine Selbstständigkeit gelegt. Seit 11 Jahren bin ich als Masseurin tätig, habe eine Ausbildung in Phytotherapie absolviert und darf seit Ende 2020 Menschen mit Shinrin Yoku / Waldbaden in die Natur begleiten, um zur Ruhe und sich selbst zu finden.

 

Die Natur ist für mich Sehnsuchts- und Kraftort zugleich. Ob in den Wäldern oder Bergen – in der Natur darf ich zur Ruhe kommen, Erholung und Inspiration finden, Ideen entstehen lassen und meine Kreativität ausleben.

 

Für mich bedeutet in der Natur zu sein ganz nah bei meinen Wurzeln zu sein; ja nach Hause zu kommen! Ich bin sehr dankbar für diese Naturverbindung, die mir geschenkt wurde. 

Eule Illustration
welle
welle

damien fenner

Wolf Illustration

Damien Fenner wusste schon früh, dass ihn seine Leidenschaft fürs Kochen auf seinem Lebensweg begleiten würde. Nach Abschluss der Ausbildung zum Koch ergänzte er sein Wissen mit der Weiterbildung zum Ernährungscoach. Das Geheimnis seiner Kochkünste ist sich viel Zeit zu nehmen und im Kochen mehr zu sehen, als nur die Zubereitung einer Mahlzeit. 

 

Durch seine peruanischen Wurzeln hat Damien eine besondere Verbindung zur Natur. Mit seinen Instrumenten, welche auf die Solfeggio Frequenz 432 Hz gestimmt sind, möchte er sich bei der Natur bedanken und ihr etwas zurückgeben. 

welle
Damien Fenner
welle